WINTER OPENING
SAMSTAG, 24.11.2018

Liebe Partyfreunde und Winterfans

Am Samstag 24. November 2018 präsentieren wir zusammen mit dem Restaurant „Grüene Bode“ in Kriens (LU) das neue „WINTER OPENING 2018/19“ Dieses grosse Highlight verspricht einiges und es lohnt sich auf alle Fälle, dabei zu sein. Ende November 2018 erwartet Euch ein einmaliger Abend mit einem bezaubernden 3-Gang Dinner Menu und einer stimmungsvollen Afterparty. Mit zwei absoluten Top Künstlern, die beide in ihrem Gebiet beste Entertainer sind: GERI DER KLOSTERTALER und DJ PASCYLasst Euch diese Chance also auf keinen Fall entgehen und sichert jetzt Eure Tickets. Lassen wir es gemeinsam krachen.

„Die Magie einer perfekten Party, ist den richtigen Moment abzuwarten, bis die Zeit dafür reif ist“

Jahr für Jahr begleitet uns alle in den beiden Monaten September und Oktober, jeweils diverse Oktoberfeste in der ganzen Schweiz. Ebenfalls finden kurze Zeit später auch diverse Winter Opening Partys statt. Diese beiden Erfolgskonzepte „Oktoberfest“ und „Winter Opening“ sorgen auch bei uns in der Innerschweiz immer wieder für grosse Highlights. Genau diese beiden Formate setzten wir zusammen und nehmen aus beiden, die besten Eigenschaften heraus. Erlebe am 24. November 2018 einen unvergesslichen Abend durch ein gemütliches Ambiente bei einem spitzen 3-Gang Dinner und einer stimmungsvollen Afterparty, mit gepflegtem Niveau.

„Von den Bank- zu den Musiknoten.“

Von der Haus- zur Partymusik. Aufgewachsen in Vorarlberg wurde GERI das Musizieren in die Wiege gelegt. Das dritte von sieben Geschwistern hatte bereits als kleines Kind seinen festen Platz in der Hausmusik seiner Familie. Der Grundstein war gelegt und aus der musikalischen Familientradition wurde später ein Beruf, der eigentlich eine Berufung ist. So wechselte GERI, der ursprünglich den Weg des Bankers eingeschlagen hatte, nach 16 Jahren sprichwörtlich von den „Bank- zu den Musiknoten“.
17 Jahre lang war GERI als Sänger, Musiker und Komponist fixer Bestandteil der „Klostertaler“ und auf den grossen Bühnen der Volksmusik zuhause. Seit 2010 ist GERI der Klostertaler erfolgreich auf Solopfaden unterwegs und als “verrücktes Multitalent” und “stolzer Lederhosenträger” weit über die Grenzen des deutschsprachigen Raumes bekannt. Im Laufe der Jahre brachte sich GERI das Spielen von Saxophon, Panflöte, Dudelsack, Steirische, Alphorn, Xylophon und Didgeridoo bei, was er heute bei seinen Konzerten gerne unter Beweis stellt. Mehr Infos über GERI DER KLOSTERTALER unter: www.geriderklostertaler.at

„Eine unvergessliche Partyatmosphäre.“

Der renommierte luzerner Schlager- und Party DJ ist seit Längerem schon ein fixer Bestandteil von diversen Veranstaltungen wie Open Airs, Oktoberfesten und Winterpartys in der ganzen Schweiz. Zurzeit zeigt seine Karriere durch seine aktuellen neuen Songs, sowie seine bereits bestätigten, grösseren Veranstaltungen, weiter steil nach oben. Er schafft es immer wieder aufs Neue, eine unvergessliche Partyatmosphäre zu schaffen und dadurch etablieren sich seine Partys sogar so stark, dass sie immer wieder zu Treffpunkten werden.

Mehr Infos über DJ PASCY unter: www.dj-pascy.ch

„Beinahe ein Privatkonzert.“

Erlebe einen ganzen Abend lang Partyschlager. Dieser exklusive Event für maximum 100 Personen ist beinahe ein Privatkonzert. Reserviert Euch also schnellstmöglich Euren Einlass an diesem Abend, per Mail an info@grueter-events.ch.

Der Ticketpreis beträgt CHF 85.00 und beinhaltet einen Apéro, ein 3-Gang Nachtessen und den Eintritt zur Afterparty.

Eintritt ab 18 Jahren
Ticket Betrag CHF 85.00 mit Apéro, Dinner und Afterparty (exkl. Getränke)
Für eine Teilnahme, sendest Du eine E-Mail mit Namen und Nachnamen an info@grueter-events.ch. Dir wird dann automatisch eine Antwort E-Mail zurück geschickt, mit den Kontoangaben für die Einzahlung. Du kannst Dich aber auch persönlich beim Restaurant „Grüene Bode“ anmelden und den Betrag in bar abgeben. Damit bist Du definitiv dabei und auf der Gästeliste.

Start Apéro ab 18.00 Uhr
Start Nachtessen (3-Gang Dinner) ca. ab 19.00 Uhr
Start Afterparty ca. ab 21.00 Uhr

Teilen mit: